Leckfeld Alm
Willkommen in Thörl-Maglern

Allgemeine Informationen

Maglern, besser gesagt Thörl-Maglern ist Zielort Eures Weitwandererlebnisses Karnischer Höhenweg und eine Ortschaft der Marktgemeinde Arnoldstein.

Mit 700 Einwohnern zählt der zum Bezirk Villach-Land gehörende Ort eher zu den kleineren Kommunen dieses Tales.

Thörl-Maglern liegt im Kanaltal auf 634 m Seehöhe, nahe der italienischen Staatsgrenze.

KHW 403

Thörl-Maglern liegt im Dreiländereck Friaul-Slowenien-Kärnten. Bis vor einigen Jahren noch durch Landesgrenzen scharf getrennt, bietet die Region heute zahlreiche überregionale Wander- und Erlebnismöglichkeiten. 

Arnoldstein mit seiner 1993 restaurierten Klosterburg ist bekannt für seine zahlreichen Veranstaltungen und Burgführungen. Im "Schrotturm" wird die interessante Geschichte des "Schrotens" erzählt. Dem Thema "Krieg" widmet man sich hier im Bunkermuseum und zeigt Bunker, Stellungen und Sperren, wie sie im "Kalten Krieg" in Gebrauch waren. 

Weiter zur Übersichtskarte von alpenvereinaktiv.com
Bürgermeister: Günther Wagner
Telefon: +43 (0) 3861 2307 0
Anschrift: Palbersdorf 37, 8621 Thörl
Amtsstunden:
Mo von 07:30 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 17:00 Uhr
Di & Mi von 07:30 bis 12:00
Do von 14:00 bis 20:00
Fr von 07:30 bis 13:00